2. Rad-Ringfahrt 2022, Berliner Platz

Wenn es dem Esel zu wohl wird, geht er aufs Eis. „Wenn den Fahrradfahrer der Hafer sticht, dann besucht er den Esel auf dem Eis“. Am Samstag, den 17.03.2018 haben die ADFC‑Kreisverbände das Kemptener Eisstadion in der Zeit von 16:00 bis 18:30 Uhr reserviert.
ALLE Radler, die es sich zutrauen und…

[mehr]

Mobilitätskonzept 2030: Abschlussveranstaltung

Aktive des ADFC Kreisverbandes Kempten-Oberallgäu arbeiteten in einem Zeitraum von zweieinhalb Jahren in zehn Workshops und Planungswerk­stät­ten intensiv am Mobilitätskonzept 2030 der Stadt Kempten mit. In Zusammenarbeit mit den…

[mehr]

An der Kreisstraße nach Reicholzried wurde im Lohbachwald entlang der Steigung eine asphaltierte Seitenfläche geschaffen.

[mehr]

Geh- und Radweg ist fertig

[mehr]

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte durch Tobias Heilig (stellvertretender Kreisvorsitzender des ADFC Kempten-Oberallgäu)
Trotz Regen ca. 40 Teilnehmer.

[mehr]
Kempten: Lindauer Straße

Brenzliche Situationen erlebten Radler bisher, wenn sie die Lindauer Straße am Stadtweiher entlang in Richtung Stadtmitte befuhren.

[mehr]

Radweg Rieden fertig

[mehr]

Die Gemeinde Rettenberg hat die Verkehrsanordnung geändert.

[mehr]

Am 18. Juni 2014 erfolgte die offizielle Eröffnung des neuen Radweges entlang der Bregenzer Ache

[mehr]

Aus Zuschauersicht von links: Michael Hofer (OeDP OB-Kandidat), Thomas Hartmann (Buendnis 90 / Die Gruenen OB-Kandidat), Erwin Hagenmaier (CSU Fraktionsvorsitzender), Michael Laeufle (Moderator), Sibylle Knott (3. Buergermeisterin, Freie Waehler), Martin Bernhard (SPD OB-Kandidat) und Dr. Dominik Spitzer (FDP Kreisvorsitzender)
Am 18. Februar veranstalteten wir eine Podiumsdiskussion zum Thema „Fahrradfreundliches Kempten?“. Daran nahmen (aus Zuschauersicht von links) Michael Hofer (ÖDP OB-Kandidat), Thomas Hartmann (Bündnis 90 / Die Grünen OB-Kandidat), Erwin Hagenmaier (CSU Fraktionsvorsitzender), Michael Läufle…

[mehr]

© ADFC Kempten / Oberallgäu 2022


Unsere Fördermitglieder