Bessere Querungssituation am Radweg Stein-Seifen

Neue Radwege

Landkreis verbesssert Radverkehrssituation im Einmündungsbereich OA31 zur OA5 (vorher B19)

Ansicht Richtung Bräunlings

Es wurden radfahrerfreundliche Begrenzungssteine gesetzt

Alter Zustand

Ursprünglich mussten Radfahrer beim Überqueren der OA31 im Einmundungsbereich zur OA5 bei Immenstadt-Bräunlings 4 Fahrspuren überqueren. Zudem waren noch an jeder Fahrspur grobe Pflasterreihen eingebaut. Jetzt gibt es nur noch 2 Fahrspuren mit abgeflachten Begrenzungssteinen. Wir hoffen, dass auch ältere Querungsstellen entsprechend umgebaut werden.

© ADFC Kempten / Oberallgäu 2019