König Ludwigs Geburtstagsparty

Eingangsseite Nachrichten Aktuelles Radverkehr

König Ludwigs Geburtstagsparty 26.08.2018

König Ludwigs Geburtstagsparty 26.08.2018

Am 25. und 26. August 2018 fand in Füssen am Festspielhaus die Geburtstagsfeier für König Ludwig statt. König Ludwig, mit vollem Namen Otto Friedrich Wilhelm von Wittelsbach – wurde am 25. August 1845 auf Schloss Nymphenburg geboren und ist als der Märchenkönig und Schlossbauer der vielen schönen Schlösser in Bayern bekannt. Aber er war auch technisch sehr interessiert und wollte kurz vor seinem Tod ein Radgesetz für Bayern erlassen. Und auf eben dieses Gesetz stützen sich die Kampagnen des ADFC Bayern mit ihrer Forderung nach „Ein Rad-Gesetz für Bayern“ und dies brachte auch uns dazu, am Wochenende Informationsmaterial einzupacken und einen Informationsstand des Kreisverbandes Kempten – Oberallgäu in Füssen zu machen. Wir durften zwei schöne aber auch anstrengende Tage bei wechselndem Wetter am Festspielhaus erleben, gemeinsam mit vielen attraktiven Essensständen und einem umfangreichen Handwerkermarkt. Am Sonntag bekamen wir sogar Besuch vom „König“ selbst, da der Landesverband einen kleinen Film zu Werbezwecken drehen wollte. Dieser „König“ war natürlich ein wunderbarer Publikumsmagnet und bescherte uns viele Informationsgespräche und Unterschriften. Insgesamt haben wir über 100 Unterschriften für das Radgesetz in Bayern gesammelt, 2 neue Mitglieder geworben und eine Codierung durchgeführt. Alles in Allem, also ein erfolgreiches Wochenende für den ADFC.

Unterschreiben Sie jetzt auf www.radgesetz-bayern.de.

© ADFC Kempten / Oberallgäu 2018