2. Rad-Ringfahrt 2022, Berliner Platz

Rad-Ringfahrt: Forderungen des ADFC Nr. 9

Aktuelles Eingangsseite Radverkehr

Heute: Kemptens Bürger wünschen mehr Personal in der Verkehrsplanung …

Rad-Ringfahrt Kempten 22.05.2022, 14 Uhr

Safe the date!

… für eine schnellere Umsetzung:

Im Amt für Tiefbau und Verkehr soll eine Planungsgruppe für den Radverkehr eingerichtet werden, die die Ziele des Mobilitätskonzeptes hauptamtlich verfolgt; in anderen relevanten Ämtern und Betrieben sollen Radverkehrsbeauftragte benannt werden.

Es soll ein Online-Portal zur Meldung und Verfolgung von Mängeln erstellt werden. Verkehrsmessungen sollen quantitativ und qualitativ erweitert werden.

Dies fordert auch das Mobilitätskonzept 2030 der Stadt Kempten:

Verkehrsmittelübergreifende Leitziele:

  • 9. Ein regelmäßiges Controlling sowie die Fortführung der Planungswerkstätten wird eine konsequente Umsetzung der Ziele und Maßnahmen des Mobilitätskonzeptes der Stadt Kempten sichern.

R9 Erarbeitung eines Radverkehrskonzeptes

R10 Systematische Förderung des Radverkehrs

Rad- und Fußverkehr Handlungsfeld 11: Verstetigung der Bürgerbeteiligung

-- 
Bis zur 2. Rad-Ringfahrt Kempten am 22.05.2022, veröffentlichen wir in dieser Serie Forderungen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Kempten-Oberallgäu an die Stadt Kempten.

 

Stichworte: #MehrPlatzFürsRad, Grüne Welle für den Radverkehr

© ADFC Kempten / Oberallgäu 2022


Unsere Fördermitglieder