Sternfahrt München 11.09.2021

Globaler Klimastreik Fahrraddemo Sonthofen

Aktuelles Eingangsseite Radverkehr

24.09.2021 13:30 Uhr
Rathausplatz, Sonthofen

Fahrraddemo Sonthofen

Fahrraddemo Sonthofen © Felix Lacher

Am 26. September wird der neue Bundestag gewählt. Wir Wähler entscheiden darüber, welche Politiker unsere Zukunft beeinflussen, auch unser Klima. Deshalb möchten wir zwei Tage vor der Wahl ein Zeichen setzen.

Weit über 10.000 renommierte Wissenschaftler aus 150 Ländern warnen vor dem Klimanotfall und fordern sofortiges handeln. Doch weiterhin steuern wir fast ungebremst auf die Katastrophe zu.

Unter dem Motto #AlleFürsKlima gehen wir am 24. September wieder auf die Straßen. Die kommende Legislaturperiode ist die letzte, in der Klimamaßnahmen getroffen werden können, die uns eine lebenswerte Zukunft ermöglichen können. Zusammen wollen wir die Relevanz dieser Wahl herausstellen und unsere Erwartungen an die nächste Bundesregierung klarmachen.

In Sonthofen treffen wir uns um 13:30 Uhr am Rathausplatz. Dann geht’s nach einer kleinen Einführung und Rede mit dem Fahrrad los durch die Sonthofener Innenstadt (ca. 5 km).

ADFC unterstützt Fridays for Future

Auch der ADFC Kempten-Oberallgäu ist dabei und ruft alle Radfahrer*innen dazu auf, sich an dem Protest für die Verkehrswende, für saubere Luft und besseres Klima zu beteiligen.

Der Fahrradclub ADFC Kempten-Oberallgäu unterstützt den Globalen Klimastreik von Fridays for Future am 24. September 2021 in Sonthofen. Der weltgrößte Interessensverband der Radfahrerinnen und Radfahrer appelliert damit an Kommunen im ganzen Landkreis, schnellstens zusammenhängende Radwegenetze einzurichten – und dafür die bereitstehenden Fördermillionen aus dem Klimapaket zu verplanen.

„Wir unterstützen die Forderungen der Aktivisten nach einem Ausstiegsdatum für Verbrennermotoren sowie Tempolimits. Und wir setzen noch einen drauf: Für die dringend notwendige #Verkehrswende brauchen wir viel mehr Platz für breite, hochwertige Radwege überall, sichere Kreuzungen und hervorragende Fahrradparkhäuser! Eine Verdreifachung des Radverkehrs und ein gewaltiger Beitrag für bessere Luft sind mit überschaubaren Mitteln möglich“, sagt der ADFC-Kreisvorsitzende Tobias Heilig.

https://www.instagram.com/fridaysforfuturesonthofen/

https://www.facebook.com/FFFSonthofen

© ADFC Kempten / Oberallgäu 2021


Unsere Fördermitglieder