Illerradweg

Beschreibung der optimierten Route

Oberstdorf:
Über Rettenberger Straße schöner und sicherer, es muss nicht 2x die vielbefahrene Sonthofener Straße gequert werden.
Sonthofen:
Die westliche Strecke ist schöner, man kann am Sonthofener See rasten oder baden und man spart sich die enge Umlaufsperre an der Illerbrücke (mit Anhänger, Tandem nicht passierbar)
Vöhringen-Senden: Der illernahe Weg ist schöner und schattiger
Wiblingen: wer nicht unbedingt das Kloster besichtigen will, bleibt an der Iller. Der Weg ist schöner und verkehrsfrei
GPX-Tracks: Strecke beschildert    Strecke optimiert    Umfahrung Renaturierung


Radtour Kempten Lindau


Radweg Bregenzer Ach (Wälderbahntrasse)


Nagelfluhrunde


Kempten-Eistobel-Oberstaufen

© ADFC Kempten / Oberallgäu 2019